Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Riester Rentenversicherung

Ergänzend zur gesetzlichen Altersvorsorge erlaubt die Riesterrente
eine Altersversorgungszulage, die bei
einer jährlichen Sparleistung von vier
Prozent bis zu 2100.- € betragen kann.

 

 

 

Rürup Rente

Die Rürup-Rente ist eine vorteilhafte Mischung aus staatlicher und privater Rentenversicherung. Die Beiträge zur Basisaltersversorgung
sind steuerlich vergünstigt – und damit ein schlagendes Argument für diese Rentenform.

Betriebliche Rentenversicherung

Von einer betrieblichen Rentenversicherung können sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer profitieren, wobei der Arbeitnehmer den direkten Anspruch auf die Auszahlung der Versicherungssumme hat.

Private Rentenversicherung

Die flexibelste Variante ist die private Rentenversicherung. Wer sie abschließt, kann zwischen verschiedenen Auszahlungsmodellen
wählen. So können Sie sich z.B. für eine Rente mit oder ohne Hinterbliebenenschutz sowie mit alternativen Überschussmodellen
entscheiden. Und auch zeitlich sind Sie flexibel: Auch wenn erst spät der Bedarf an einer Pflege- oder Vorzugsrente entsteht, können Sie sich für einen Abschluss entscheiden.

Beratungsanfrage